Brand Logo

Kurse für das Spiel mit psalterium oder Zither

  • 1

    Harmonien mit Herz

    Wer träumt nicht von einer harmonischen Beziehung zu seinem Instrument? Ein legitimer Wunsch, der jedoch oft ein Traum bleibt. Tatsächlich ist es so, dass sich von Beginn an und Tag für Tag  eine Beziehung der Freude und des Friedens mit dem Instrument entwickeln kann.

     

    Gut spielen ist kein technisches Kunststück, sondern zuerst eine Präsenz des eigenen Wesens, mit der das Leben in der Musik übertragen wird, harmonisch, locker und entspannt.

  • 2

    Lobt IHN mit dem Psalter

    Das Psalterium, ein sehr sanftes Instrument, um die Psalmen Davids im Stundengebet zu begleiten. Ein Instrument, reich an Harmonie, das die Herzen für das Mysterium der Göttlichkeit öffnet.

     

    Locker und harmonisch spielen bei der Begleitung des liturgischen Gesangs und der Psalmen erfordert eine gewisse grundlegende Technik, damit die Musik zum Lobpreis wird. Die Liturgie begleiten ist eine wirkliche Kompetenz, die erarbeitet sein will.

     

     

  • 3

    Improvisation

    Mit seinen kristallklaren Klängen spricht das Psalterium zum Herz. Günstig für die Meditation verbreitet es einen eigenen Frieden um sich herum und trägt zur tiefen Befreiung des Wesens bei.

     

    Improviseren können, das ist der große Wunsch von vielen. Indessen muss man wissen, dass dies eine wirklich Fähigkeit darstellt, die nicht einfach da ist, sondern die wie andere Techniken des Instruments erworben sein will. Improvisieren heisst nicht, irgend etwas zu machen.

  • 4

    Gruppen

    Welche Freude, gemeinsam zu spielen, die Musik mit Freunden zu teilen, von einander zu lernen. Das ist der Anreiz für die Zitherspieler, die sich regelmäßig treffen.

     

    Eine Tagung mit einem Berufsmusiker kann manchmal nützlich sein, um einige Hindernisse zu beseitigen. Vom Repertoire mit mehreren Stimmen bis zu grundlegenden Techniken voranschreiten, um die Freude am gemeinsamen Spiel zu erhalten.

  • 5

    Bei uns

    Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, welche ihr Psalterium mit Blick auf Harmonie und Körperbewusstsein spielen wollen, bieten wir folgende Schwerpunkte an: Repertoire, Improvisation, Spieltechnik und Liturgische Praxis.

     

    In Freiburg-Munzingen (Deutschland), einen Tag, als Einzelkurs oder in kleinen Gruppen von 2-3 Personen. Für 2-3 Tage mit Unterbringung in Hotels der Umgebung.

  • 6

    Per Internet

    Der Kurs per Internet zum verabredeten Termin mit der WebCam ist empfohlen als ein Anstoß oder als Ergänzung zu einem Kurs mit Catherine Weidemann.

     

    Wer außerhalb Europas wohnt oder eine intensivere methodische Unterstützung braucht, für den kann der Kurs online auch häufiger und regelmäßiger erfolgen.