Brand Logo

Psalmosverlag

Über unseren Weg im laufe der Jahre

Im Dreiländereck der deutschen, französischen und schweizerischen Kultur produziert Psalmos seit 1998 verschiedene franziskanische Medien in Kooperation mit Menschen aus der ganzen Welt.

2006 startet Psalmos einen Musikzweig und publiziert eine erste CD namens Regards mit Psaltermusik. Weitere CDs und Publikationen rund um das Psalterium folgen.

2016 organisiert Psalmos erstmals Kurse und Tagungen für Psalterium und Zither, welche von Catherine Weidemann gehalten werden. Mit der Technik von heute wird Psalmos weiterhin 2016 thematische Atelies in virtuellen Klassenräumen im Internet anbieten. Diese Neuerung wird es ermöglichen, ohne zu reisen Aspekte der instrumentalen Technik, der Interpretation und der Musiktheorie zu entdecken. Eine ideale Ergänzung zu den bisherigen Kursen.

 

Catherine und Rolf Weidemann, Gesellschafter des Verlages

Wer sind wir?

Catherine Weidemann

Ich bin diplomierte Ergotherapeutin und diplomierte Geigerin  (Société Suisse de Pédagogie Musicale et Conservatoire de Genève). Ab 1986 habe ich im Orchester und in der Kammermusik als Geigerin gearbeitet. Ich habe weiterhin Geigenunterricht erteilt (1986 - 1998) und 1992 die Jugendmusikschule l'Espace Musicale in Genf gegründet, wo ich auch das Kinderorchester dirigiert habe (1995-2002).

Seit 1997 spiele ich Psalterium und komponiere auch für das Instrument. Ich unterrichte unter Einbeziehung der Improvisation als Mittel des freien Ausdrucks und achte besonders auf den Körper, den ich als "Partner" beim Spielen des Instruments im Dienst der Musik sehe.Seit 1987 betreue ich Praktika und Kurse in der Musik für Amateure. Zusammen mit meinem Ehemann Rolf leite ich seit 1998 den Psalmosverlag. Meine Muttersprache ist Französisch, ich spreche fließend Deutsch und komme auf Spanisch, italienisch und Englisch ebenfalls zurecht.

Rolf Weidemann

Ich bin Diplomphysiker (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau) und habe mehrere Jahrzehnte Erfahrung in der beruflichen Bildung, sowohl als Lehrer an beruflichen Schulen und in deren Leitung, als auch in der Lehrerausbildung. Meine Spezialgebiete sind die Fototechnik, Drucktechnik, Medientechnologie und Mediendidaktik sowie die Informatik. Seit 1992 bin ich nebenberuflich selbständig als Berater tätig, zunächst für Industrieunternehmen und später für private berufliche Schulen. 1998 habe ich zusammen mit Catherine den Psalmosverlag gegründet.

Deutsch ist meine Muttersprache, und ich spreche ziemlich gut Französisch und Englisch.